Empowerment durch Zusammenarbeit: Friends of Ruanda baut mit Hilfe der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit (SEZ) Baden-Württemberg ein Haus für Mütter behinderter Kinder.

Ein Projektbericht von Michael Liebler über den gelungenen Abschluss des Projekts „Ein Haus für Love & Care Jyambere Mwana" in Kooperation mit der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit (SEZ) Baden-Württemberg.

Empowerment durch Zusammenarbeit: Friends of Ruanda baut mit Hilfe der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit (SEZ) Baden-Württemberg ein Haus für Mütter behinderter Kinder.2024-02-14T18:34:17+01:00

„Ich habe es keine Sekunde bereut!“ Ein weltwärts-Erfahrungsbericht von Evelin Hermann

Evelin Hermann verbrachte 2022/23 als weltwärts-Freiwillige mit Friends of Ruanda ein Jahr in Ruanda. Hier schreibt Evelin über ihre Erfahrungen und Projekte während des Freiwilligendienstes.

„Ich habe es keine Sekunde bereut!“ Ein weltwärts-Erfahrungsbericht von Evelin Hermann2023-12-20T16:53:26+01:00
Nach oben