Archiv für den Monat: Oktober 2019

Friends of Ruanda e.V. im Jahr 2018: Jahresbericht

Zielsetzung und Vereinsentwicklung Unser Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar mildtätige und gemeinnützige Ziele. Zweck des Vereins ist die Hilfe zur Selbsthilfe, indem unbürokratisch und direkt vor Ort zusammen mit einer Partnerorganisation entwickelte, nachhaltige und langfristige Projekte zur Verbesserung der Elementarversorgung und des Lebensstandards der Bevölkerung von Ruanda gemeinsam umgesetzt und durchgeführt werden. Im Jahr 2018 zählte FOR 62 Mitglieder. Es konnten zehn Mitglieder dazu gewonnen werden. Alle Mitglieder des [...]

IYA MBERE MWANA – Eine Kooperative für alleinstehende Frauen mit behinderten und nicht-behinderten Kindern

Die Frauenkooperative ist unser jüngstes Projekt. Täglich treffen sich 85 Mütter in einer Selbsthilfegruppe in einem Dorf bei Gisenyi. Die meisten dieser Frauen sind alleinstehend. Eines oder mehrere ihrer Kinder haben eine Behinderung. Angefangen mit einer wöchentlichen Physiotherapie-Sitzung zur Verbesserung der Mobilität der behinderten Kinder entwickeln sich neue Projekte mit rasantem Tempo: Zur Bekämpfung der Mangelernährung ist nun Land erworben worden, welches die Mütter mit Süßkartoffeln bepflanzen. Diese enthalten [...]

Von |2022-08-27T09:55:22+00:00Oktober 8th, 2019|Aktuelle Projekte, Freiwilligendienst, Projekte|0 Kommentare
Nach oben